Skip to main content
07 Jan

Zwischen den Fronten: Projektmanager in Interessenskonflikten

Die Anforderungen im Projektmanagement werden immer anspruchsvoller. Projektmanager sollen mit weniger Ressourcen anspruchsvolle Ziele erreichen, dabei viele Beteiligte zufrieden stellen und das bei sich ständig veränderndem Projektumfeld. Dabei geraten Projektmanager immer wieder in Interessenskonflikte.

Die verschiedenen Projektbeteiligten haben unterschiedliche Sichtweisen. Dadurch entstehen Projektblockaden. Entscheidungen werden verzögert, Informationsflüsse unterbrochen, Meetings verkommen zu taktischen Manövern. Die Ziele und Interessen der einzelnen Beteiligten sind mitunter schwer zu erkennen und zu durchschauen.

Man spricht dann schnell von einem „politischen“ Projekt.

Dabei geht es weniger um fachliche Argumente, sondern vielmehr um das Streben Einzelner nach Macht und Einfluss. Dieses Streben überlagert dann oft die Unternehmensziele, die eigentlich der Auslöser oder Anlass für das Projekt waren. Es geht nicht mehr um die Erreichung der Projektziele, sondern um die Erreichung der Ziele einzelner Interessensgruppen.

Ein Beispiel: In einem Kreditinstitut wurde die interne Applikationsentwicklung drastisch abgebaut, da die Unternehmensleitung durch Outsourcing Personalkosten einsparen wollte. In einem der ersten an externe Partner vergebenen Softwareprojekt schnitt der Leiter der Applikationsentwicklung die mit der Entwicklung betraute Firma konsequent von allen Informationswegen ab. Ziel seiner Aktion war es, das Projekt scheitern zu lassen und den externen Partner als Schuldigen zu präsentieren, um die Stellung der Anwendungsentwicklung im eigenen Unternehmen wieder zu stärken.

Typische Verhaltensweisen in „politisch“ getriebenen Projekten sind vor allem:

  • Informationswege werden blockiert
  • Entscheidungen werden bewusst verzögert
  • Verantwortlichkeiten werden nicht wahrgenommen
  • Projektziele werden permanent hinterfragt
  • unqualifiziertes Personal wird bereitgestellt

Ein Projektleiter benötigt in solchen Projekten nicht nur Erfahrung sondern auch taktisches Gespür und Geschick, um ein Projekt in diesem Umfeld erfolgreich zu leiten. Lesen sie im nächsten Blog konkrete Handlungsempfehlungen für Projektmanager.

Comments

Andreas Chlumsky

Lorem ipsum dolor sit amet consecter adipsicing elit sed usm tempor incididunt ute labore dolore
magna aliqua beniaps quis nostrual exercitatio nullamco.

Lorem ipsum dolor sit amet consecter adipsicing elit sed usm tempor incididunt ute labore
dolore magna aliqua beniaps quis nostrual exercitatio nullamco.

CONSENSUS

Lorem ipsum dolor sit amet consecter adipsicing elit sed usm tempor incididunt ute labore dolore
magna aliqua beniaps quis nostrual exercitatio nullamco.